Montag, 20. Februar 2017 – Donnerstag, 23.Februar 2017
So langweilig es klingt – es gibt von diesen Tagen nichts spannendes zu berichten, ja nicht mal Fotos hab ich! 😄
Ich habe hauptsächlich an einem written assignment gearbeitet (ein Bericht über unsere Praxiswoche), am Dienstag bin ich kurz in die Stadt gefahren um mir ein Deo in Reisegröße und ein Stirnband zu kaufen.
Am Mittwoch hätten wir theoretisch unsere erste “Migration”-Einheit gehabt, doch die Lektorin hatte auf uns vergessen! (Kein Witz, sie hat uns einfach vergessen! 😂😂)

Im Fitnesscenter war ich Montag, Dienstag, Mittwoch und am Donnerstag war ich nur in meinem Zimmer und hab geschrieben…

IMG_2240

Freitag, 24.Februar 2017
In der Früh hatten wir unsere letzte Einheit “International Dancing” – diesmal war indisch dran! Wir haben verschiedene Ausdrucksweisen innerhalb des indischen Volkstanzes kennengelernt (sehr viel mit Mimik und Gestik!) und dann einen kurzen Bollywood-Tanz einstudiert und einander vorgeführt.
Wir hatten sehr viel Spaß und haben sogar ein Bindi bekommen! 😄

Nach der Uni holte uns eine norwegische Freundin von Daniela (Finland) ab und war so lieb uns mit ihrem Auto zum Wandern mitzunehmen.

Mit einer kleinen Gruppe von Norwegern sind wir auf den Vedafjell (288m) gewandert.
Oben angekommen war die Aussicht natütlich wieder wunderschön, der Weg hinauf war zwar auch steil, aber weitaus weniger extrem als Dalsnuten. Oben haben wir dann gejausnet, komplett mit Tee, Kaffee und Schokolade. 🙂

Der Weg hinunter führte hautsächlich durch einen Wald und während wir so spazierten, habe ich mich mit Linda (Schweiz) auf Deutsch unterhalten, bis sich auf einmal einer der Norweger umdrehte und ganz nebenbei anmerkte, dass er “wenn er Leute Deutsch reden hört, 80% versteht”. Okay… 😂🙈

IMG_2336

Abends gab es mal wieder Tacos und dann haben wir Stadt, Land, Fluss gespielt – ein ganz normaler Freitagabend für Studenten halt… 😉

Advertisements